fbpx

TV TIPP: haehnlein im NDR Fernsehen!

Quesadillas mit haehnlein-Bolognese

Das brauchst du:

  • 4 Tortilla Wraps
  • 12 EL Bolognese Soße
  • 8 EL Reibekäse
  • 4 Tomaten
  • 8 Oliven
  • 12 Basilikum-Blätter

     

     

Und so geht’s:

Den Tortilla Wrap einmal bis zur Hälfte einschneiden und je 3 Esslöffel von der Bolognese-Soße darauf verteilen.

Jetzt je ein Viertel jenseits des Einschnitts mit Tomate (1), Basilikum (4 Blätter), Olive (2) und Reibekäse (2 Esslöffel) belegen.

Nun immer ein Viertel des Belages einfalten, bis wir am Ende nur noch ein schönes geschlossenes Viertel haben.

Diesen in etwas Öl in der Pfanne, oder auch auf dem Grill von beiden Seiten langsam anbraten.

Wenn beide Seiten schön braun und Langsam angebraten sind, ist der Käse geschmolzen und die Zutaten in der Quesadilla haben Ihr Aroma gut entfaltet.

Das Ganze jetzt noch heiß servieren und schmecken lassen.

    Pin It on Pinterest

    Share This