Ihr sucht ein etwas anderes Kuchenrezept? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Wie wäre es mit einem Limetten-Avocado-Kuchen mit haehnlein-Bio-Eiern, der nicht nur unsere herrlich grüne haehnlein-Farbe hat, sondern auch einfach grandios gut schmeckt?

Hier unser Rezept dafür:

  • 1 reife Avocado
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 4 haehnlein-Eier
  • 225g weiche Butter
  • 100g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 350g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50g gemahlene Mandeln (weiß)
  • 50ml Milch

Für den Guss:

  • 5 Esslöffel Limettensaft
  • 2 Esslöffel Milch
  • 250g Puderzucker

Und jetzt zur Zubereitung

  • Ofen auf 175 Grad vorheizen
  • das Fleisch der Avocado mit dem Zitronensaft pürieren
  • nach und nach die restlichen Zutaten unterrühren
  • Teig in eine gefettete Form geben und circa 1 Stunde goldbraun backen
  • den Kuchen gegen Ende der Backzeit mit Alufolie abdecken
  • Kuchen abkühlen lassen
  • Limettensaft und Milch in eine hohe Schüssel füllen und gemeinsam mit dem Puderzucker zu einer gleichmäßigen Masse verrühren
  • anschließend alles auf dem abgekühlten Kuchen verteilen
  • Gemeinsam genießen!

Wir wünschen euch guten Appetit!

Pin It on Pinterest

Share This