fbpx

TV TIPP: haehnlein im NDR Fernsehen!

Buntes Spiegelei

Ihr braucht:

  • 1-2 haehnlein-Eier
  • Cheddarkäse geraspelt
  • 1/4 Zwiebel
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Petersilie
  • Öl oder Butter zum Anbraten

Und so geht’s:

  1. Eier trennen
  2. Das Eiweiß mit Cheddarkäse und klein geschnittenen Zwiebeln verrühren
  3. Pfanne mit Öl oder Butter erhitzen
  4. Eimasse hineingeben
  5. das Eigelb darauf platzieren
  6. stocken lassen
  7. salzen und pfeffern
  8. mit frischer Petersilie bestreuen und servieren.

So wickelt ihr garantiert kleine und große Eierfans um den Finger.
Lasst es euch schmecken!

Tipp: Ihr habt gekocht oder gebacken und brauchtet nur das Eigelb. Das Eiweiß ist übrig geblieben und ihr wisst nicht so recht etwas anzufangen? Hier lässt sich „übrig gebliebenes Eiweiß“ sehr lecker verarbeiten. Entweder zu einem ganzen Ei hinzufügen oder auch nur Eiweiß verwenden

Pin It on Pinterest

Share This