1. Schalotten pellen, Kartoffeln schälen und jeweils längs halbieren
  2. Möhren putzen und in zwei Zentimeter dicke Scheiben schneiden
  3. haehnlein-Filet nach Belieben würzen
  4. Kartoffeln in die Saftpfanne geben
  5. haehnlein-Filet, Schalotten, Möhren, Knoblauch und zerkrümelte Chilischoten darauf verteilen
  6. Rosmarin-, Thymian- und Majoranblätter dazwischen legen
  7. Olivenöl gleichmäßig darüber gießen
  8. Saftpfanne samt haehnlein-Filet und Gemüse im vorgeheizten Backofen bei 200 °C auf mittlerer Höhe 50 bis 60 Minuten braten
  9. Danach noch einmal zehn Minuten auf der obersten Einschubhöhe bei 250 °C bräunen, mit etwas Weißwein ablöschen und genießen

Pin It on Pinterest

Share This